Schuhmode für den Winter

Der Winter steht schon bald vor der Tür und in keinem gut sortierten heimischen Schuhschrank einer Frau dürfen flache Stiefeletten fehlen. Die Auswahl ist vielfältig und zu jedem Anlass gibt es das passende modische Schuhmodell.

Gerade für den Winter mit seinen Witterungsverhältnissen wie Schnee, Glätte und Kälte sind flache Stiefeletten zu empfehlen. Es gibt sie mit einer rutschfesten Sohle und vor allen Dingen auch mit einer dicken und warmen Fütterung, damit bei klirrender Kälte die Füße nicht einfrieren. Gute Imprägnierung der Stiefelette sorgt für trockene und schön warme Füße im Winter.

Stiefeletten mit geringer Absatzhöhe sind echte Allround-Schuhe und lassen sich zu jedem Outfit und auch für fast jeden Anlass kombinieren. Sie haben einen kurzen Schaft und es gibt sie mit Reißverschluss oder auch in einer Form zum Reinschlüpfen am Morgen für ganz Eilige. Auch Frauen, die Schuhe in Übergrößen suchen, finden in fast allen Fällen ihr Modell und sehen darin perfekt aus.

Sie sind der Renner der Saison. Auch wenn für den Winter die praktische Seite der Stiefelette für die Frau im Vordergrund steht, so kommt trotzdem die modische Schönheit des Schuhs nicht zu kurz. Trendige knallige Farben und extravagante Details geben dem Schuh neben der praktischen Seite auch ein hervorragendes Aussehen.

Flache Stiefeletten sehen sehr schick aus zu angesagten Jeans-Hosen, die enger geschnitten sind. So kommt der Schuh besonders gut zur Geltung. Leggings, zum Ausgehen mit einer festlichen Bluse oder einem schicken T-Shirt kombiniert, und dazu winterlich angepasste (also rutschfeste und gefütterte) Schuhe aus Lackleder. So ist man immer perfekt gestylt zum Ausgehen im Winter und für jeden festlichen Anlass, der zu dieser Zeit stattfindet.

Man kann in diesem Winter wählen zwischen Materialien in Gold und Silber oder Stiefeletten im Westernstyle, verziert mit vielen Nieten.

Fazit:
Frauen lieben in diesem Winter vor allem Stiefeletten mit kleinem Absatz. Es ist der perfekte und praktische Übergangs-Schuh und wegen seiner femininen Ausstrahlung sollte er in keinem heimischen Schuhschrank fehlen.

No comments yet. Be the first.

Leave a reply